Blog Archiv

Imperial Logistics

Imperial Logistics ist ein integrierter Logistikdienstleister mit einem diversifizierten Dienstleistungsportfolio in Afrika und Europa, spezialisiert auf die Branchen Automotive, Chemicals, Consumer, Industrial und Healthcare.
Im Bereich Automotive steuern etwa 3.500 Mitarbeiter an 19 Standorten in fünf Ländern die Produktionsversorgung und interne Werkslogistik namhafter Automobilhersteller.

Im JadeWeserPort betreibt die Imperial Automotive Logistics GmbH das neue Verpackungszentrum des Volkswagen Konzerns. Von hier aus werden 30 Werke der Marken Audi, Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge in 13 Ländern mit etwa 7000 unterschiedlichen Teilen versorgt. Im Vollbetrieb können über das Verpackungszentrum etwa 3,2 Millionen Packstücke umgeschlagen werden, die für den Seeversand in jährlich etwa 11.000 40‘ High Cube Container verstaut werden.


Jade – Dienst GmbH

Logo Jade-Dienst GmbH

Seit über 60 Jahren ist der Jade-Dienst der kompetente Partner für Schifffahrt, Hafen und Umweltschutz in Wilhelmshaven. Das breit gefächerte Dienstleistungsportfolio umfasst alle in einem Universalhafen benötigten Dienstleistungen.

Wir stehen Ihnen mit unserem qualifizierten Personal sowie den vielfältigen Gerätschaften rund um die Uhr zur Verfügung.
Die logistisch vorteilhafte Lage auf der Schleuseninsel, mit direktem Zugang zum Binnen- und Außenhafen sowie eigener Pieranlage, versetzt uns in die Lage auf alle Anforderungen schnellst möglich und individuell zu reagieren.


Kombüse Jade-Weser-Port

Die Kombüse ist ein Kiosk / Imbiss Betrieb und bietet ab 6 Uhr heiße Getränke, belegte Brötchen, Frikadellen, Bockwurst oder auch ein Trucker Frühstück mit Rührei, Speck und Brötchen zum Frühstück an.
Der Imbiss beginnt ab 11 Uhr mit typischen Imbiss Gerichten.
Zusätzlich führen wir Zeitungen, Tabakwaren, Zigaretten, kalte Getränke, Eis und typische Kiosk Artikel.

 

Wir liefern innerhalb des JadeWeserPort belegte Brötchen für Ihre Meetings, Feiern etc. auch am Wochenende.
Ab 11 Uhr bis 14 Uhr liefern wir auch Imbiss Speisen innerhalb des JadeWeserPorts von Mo. – Fr.
Für Firmenfeiern, Jubilare etc. übernehmen wir auch gern die Verpflegung Ihrer Gäste mit Ausschank und Imbiss Zubereitung


KOTUG

KOTUG ist ein international tätiges Unternehmen für maritime Dienstleistungen. KOTUG bietet seinen Kunden ein qualitativ sehr hochwertiges Serviceniveau sowie sichere, effiziente und umweltfreundliche Arbeitsverfahren.

Mit einhundert Jahren Erfahrung auf diesem Sektor und einer modernen Flotte hat sich KOTUG branchenweit den Ruf als wettbewerbsfähiger und innovativer Anbieter von maritimen Dienstleistungen im Bereich Hafenassistenz, Küsten- und Hochsee-Schleppeinsätze, Bergungs- und Notschleppeinsätze, Schleppschiffmanagement, Chartering, Brokerage, Offshore Services und bei der Unterstützung von Saugbaggerunternehmen erworben.

Das Qualitätsniveau unserer Dienstleistungen passen wir kontinuierlich den steigenden Ansprüchen unserer Kunden an, und unsere erfahrenen Crews setzen nur modernste Technik und Ausstattung ein. Als einziger Anbieter auf dem Markt kann KOTUG auf die Entwicklung des patentierten RotorTug-Prinzips verweisen, dessen wesentlicher Vorteil in außergewöhnlicher Manövrierfähigkeit besteht, die durch drei schwenkbare Antriebsanlagen ermöglicht wird.

KOTUG und seine Mitarbeiter verfolgen ein aktives Go Green-Konzept. Wir verstehen Nachhaltigkeit und Innovation als willkommene Herausforderung – diese Werte sind in unsere Konzernstrategie eingeflossen. Unser Go Green-Konzept beinhaltet das Abschalten der Schiffsantriebe am Kai (und die Nutzung der Landstromversorgung), Verwendung von LED zur Bordbeleuchtung, den „Green Passport“ für alle Schleppmaterialien, waschbare Filter, schwefelfreien Bunkertreibstoff und wird durch den Gewinn eines Wettbewerbs der niederländischen Binnenschifffahrt zur Treibstoffeinsparung unterstrichen. Mit dem E-KOTUG (dem ersten europäischen Hybrid-Schleppschiff) belegt KOTUG eindrucksvoll sein fortgesetztes Engagement für die Umwelt und bei der Reduzierung von Schadstoffemissionen.

Nehmen Sie sich etwas Zeit und erkunden Sie unsere Webseite, um herauszufinden, welche Leistungen KOTUG speziell für Sie im Angebot hat. Wir freuen uns darauf, Ihnen helfen zu können!


Logistik und Aktiv GmbH

Die Logistik und Aktiv GmbH hat sich im Großraum Hamburg für den Bereich Dienstleistungen etabliert und ist ein familiengeführtes Unternehmen. Alles begann im Hamburger Hafen mit der Be- und Entladung von Containern aus der Übersee und Umpackaktionen begonnen. Mit den steigenden Bedürfnissen und Anforderungen unserer Kunden haben wir uns dem heutigen wachsenden Markt und der heutigen Zeit angepasst. Mit uns an Ihrer Seite, haben Sie einen flexiblen und zuverlässigen Partner, dessen Aufgabe die Zufriedenheit und den Erfolg unserer Kunden darstellt. Unsere langjährige Erfahrung im Bereich Dienstleistungen von Be- und Entladung von Containern, Palettisieren von Waren bis hin zur Sortierung und vieles mehr, ist die Basis für eine vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Wir überzeugen bei all unseren Lager- und Staplertätigkeiten durch
– Schnelligkeit
– Unsere langjährige Erfahrung
– Sorgfalt und Zuverlässigkeit
– Einen hohen Qualitätsstandard


MOSOLF Logistics & Services

Die Mosolf Gruppe erbringt seit über 60 Jahren Logistik-, Technik- und Servicedienstleistungen im Fertigfahrzeugbereich auf höchstem Qualitätsniveau. Mehr als 2.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 38 Standorten in Europa sorgen für eine perfekte Kombination aus technischen und logistischen Netzwerkkomponenten.


Möller Survey Marine

Das Sachverständigenbüro wurde im Jahre 1968 mit Sitz in Bremerhaven von Kapitän Gerhard Bessau gegründet. Im Jahre 1972 trat Kapitän H.-J. Möller in das Sachverständigenbüro ein, welches er im Jahre 1988 übernahm.

Die Aufgabengebiete veränderten sich im Laufe der Jahre parallel zur Entwicklung in der Seeschifffahrt, über die Stückgutfahrt und den Automobiltransport auf konventionellen Schiffen, hin zur Containerfahrt und Automobiltransport auf speziellen Auto-/Fahrzeugtransportern.

Heute arbeiten in dem Unternehmen Möller Survey Marine öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige und Ingenieure diverser Fachrichtungen.


Niedersachsen Ports

Niedersachsen Ports ist das Hafenunternehmen Niedersachsens und betreibt öffentliche Hafeninfrastruktur in niedersächsischen Seehäfen. Neben den größeren Seehäfen Brake, Cuxhaven, Emden, Stade und Wilhelmshaven gehören sieben Inselversorgungshäfen sowie ein Regionalhafen dazu.

Das Unternehmen erbringt ein breites Spektrum an Dienstleistungen für die Hafenwirtschaft und das Land. Durch zielgerichtete Investitionen in den Ausbau der einzelnen Standorte werden kontinuierlich die wasser- und landseitigen Kapazitäten gesteigert.

Die Häfen bieten die Grundlage für vielfältige wirtschaftliche Aktivitäten. Mit ihren jeweiligen Schwerpunkten bilden sie das Hafensystem Niedersachsen Ports. Die Häfen sind Brücken zwischen see- und landgestützten Verkehrsträgern und damit wesentliche Glieder in der internationalen Logistikkette.


Nordfrost

Der NORDFROST Seehafen-Terminal bietet Logistik für alle Güter, von Lebensmitteln bis hin zur Projektlogistik. Er ist direkt an den Umschlagsanlagen des Container-Terminal Wilhelmshaven (CTW) gelegen und zugleich an das europaweite Distributions-Netzwerk der NORDFROST für schnelle Warenverteilung angeschlossen, in das insgesamt 40 Kühllogistikzentren der NORDFROST flächendeckend bundesweit eingebunden sind.

State-of-the-art Lagerkapazitäten für Tiefkühlwaren, Frisch- und Trockengüter befinden sich im NORDFROST Seehafen-Terminal. Das behördliche Kontrollzentrum ist mit vier Ämtern (Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Veterinäramt JadeWeser, BLE, LAVES) ebenfalls direkt im Haus beheimatet. Im Bereich Frischfrucht bieten wir dem Kunden Dienstleistungen in der konzeptionellen und operativen QM-Arbeit sowie state-of-the-art Lagerung in Klimakammern, in denen Temperatur und Luftfeuchtigkeit gesteuert und die Raumluft je nach Bedarf regelmäßig getauscht wird.

Unsere individuellen One-stop-shopping Logistikkonzepte für Container- und Stückgutlogistik entlang der internationalen Supply Chain beinhalten je nach Bedarf Seefrachtbuchungen, auch über andere Hafenplätze, sowie vor- und nachlaufende Verkehre und nachgefragte Value Added Services. Hervorragende trimodale Verkehrsanbindungen garantieren kurze Wege, schnelle, effektive Prozesse und eine hohe Warenverfügbarkeit.

Unser Angebot in der Projektlogistik beinhaltet ebenfalls das gesamte Supply Chain Management inklusive der Zwischenlagerung und der seemäßigen Verpackung von Maschinen und Anlagenteilen in Wilhelmshaven. Die Verpackungsmaterialien fertigen wir in Eigenregie.

Unser Containerdepot zur Lagerung von Voll- und Leercontainern steht Ihnen direkt im Hafen zur Verfügung. Unser Service beinhaltet auch das Waschen und Reparieren inkl. Reefer-PTI sowie das Be- und Entgasen von Containern sowie die Containerverwiegung mit Reachstacker.


Peper & Söhne GmbH

Die Peper & Söhne GmbH wurde Anfang 2013 als Family Office der Familie Peper gegründet. Ziel des Unternehmens ist ein strukturierter und langfristig orientierter Investmentprozess, der durch Kompetenzen in einzelnen Tätigkeitsbereichen direkt im Haus abgebildet wird. Die Investitionsbereiche umfassen Immobilienprojekte im Großraum Bremen, aktive und passive Unternehmensbeteiligungen sowie ausgewählte Handelsgeschäfte und Finanzprodukte. Die Entwicklung und Projektierung von Gewerbeimmobilien sowie die Verwaltung des Immobilienbestands erfolgt über die Peper & Söhne Projekt GmbH. Das Kerngeschäft Projektentwicklung und Immobilienmanagement umfasst Konzeptionierung, Planung, Entwicklung und Revitalisierung von Gewerbeimmobilien – individuell von der Projektidee
bis zur Schlüsselübergabe. Aufgrund der Erfahrungen im Logistiksektor werden maßgeschneiderte und innovative Konzepte entwickelt. Die Peper & Söhne Projekt GmbH bietet im Zusammenhang mit Immobilien nicht nur Projektentwicklungen, sondern darüber hinaus auch Projektflächen, Projektideen und Kapitalanlagemöglichkeiten. Bis zum heutigen Tage wurden ca. 20 Projekte mit einem Volumen von über 110 Mio. Euro umgesetzt.