Info-Center

Hafen

Zwei Länder, starke Partner, international bedeutender Terminalbetreiber: gute Voraussetzungen für nachhaltiges Wachstum.

Umwelt und Nachhaltigkeit

In einer Welt, deren Klima mehr als je zuvor durch den Menschen geprägt wird, trägt jedes Unternehmen die Verantwortung, sein Handeln so auszurichten, dass ein Ausgleich zwischen wirtschaftlichen und ökologischen Gesichtspunkten gefunden wird und dabei möglichst ökologische und ökonomische Vorteile geschaffen werden.

Der verantwortliche Umgang mit den natürlichen Ressourcen und die Bereitschaft für den Erhalt der Umwelt mehr zu tun, als es unbedingt erforderlich ist, ist für den JadeWeserPort selbstverständlich. Nachhaltigkeit steuert all unsere Aktivitäten.

Schiffe, die weniger Schwefel in die Luft blasen, werden im JadeWeserPort über noch günstigere Hafentarife belohnt. Deshalb wenden wir den Environmental Ship Index (ESI) an, der Anreize zur Schonung unserer Umwelt liefert. Als Mitglied der WPCI LNG-Working Group sind wir außerdem an der Entwicklung internationaler Standards für den Einsatz sauberer Kraftstoffe wie Erdgas (LNG) für Containerschiffe beteiligt. Landstrom über Onshore Power Supply (OPS) können wir bauseitig jederzeit  verfügbar machen.

Aber nicht nur die Umwelt liegt uns am Herzen. Auch die Gesundheit und Weiterbildung unserer Mitarbeiter sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gehören zu unserer Nachhaltigkeitsstrategie dazu.

Dabei erfolgen Zielsetzung und die aktive Umsetzung innerhalb des eigenen Einflussbereiches.